Shiatsu


Shiatsu ist eine Körpertherapie, die ihren Ursprung in der traditonellen Chinesischen Medizin hat. Man vereint in dieser Therapieform die energetische Arbeit des Körpers mit Manuellen Techniken des Therapeuten. Der Therapeut behandelt den gesamten Meridianverlauf. Meridiane sind Enerieleitbahnen, die den Körper mit Lebensenergie versorgen. Der Druck des Therapeuten geht über Finger und Handflächen entlang der Meridiane, dabei werden Blockaden gelöst und die Selbsregulierungskräfte angeregt. Die Harmonisierung des Energieflusses führt zu Ruhe, Zentriertheit und Wohlgefühl. Zusätzlich fließen Dehntechniken und Gelenkrotationen in die Behnadlung ein. Die Behandlung erfolgt bekleidet auf einer Matte auf dem Boden. Wenn Sie weitere Fragen haben, dürfen Sie gerne telefonisch oder persönlich Kontakt mit uns aufnehmen.